19.06.2018

Medizinstudium: Kultusministerkonferenz folgt Empfehlungen des Philologenverbandes

Mit einer Richtungsentscheidung zur Vergabe von Studienplätzen in der Humanmedizin folgt die Kultusministerkonferenz in allen Punkten den Empfehlungen des Philologenverbandes (PhVSA). „Die Beibehaltung einer Abiturbestenquote von mindestens 20 Prozent und der Wegfall der Wartezeiten legen den Grundstein für umfassende Neuregelungen von...

Weiterlesen..
13.06.2018

Ladebeck zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts zu Lehrerstreiks:

Gute Bildung braucht verbeamtete Lehrer

Wolfgang Ladebeck, Landesvorsitzender des dbb sachsen-anhalt, hat das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Streikverbot für Beamte begrüßt. „Das Urteil der Verfassungsrichter ist eindeutig und richtig. Gute Bildung braucht verbeamtete Lehrer. Dort, wo Chancen gegeben und genommen werden, sollte Neutralität herrschen. Neutralität und...

Weiterlesen..
12.06.2018

Medizinstudium: Abiturbestenquote stärken

Vor der Kultusministerkonferenz am 14. Juni 2018 fordert der stellvertretende dbb Landesvorsitzende Thomas Gaube, die Abiturbestenquote zu stärken, die Wartezeit abzuschaffen und medizinische Vorerfahrung stärker bei der Auswahl zukünftiger Medizinstudenten zu berücksichtigen.

Weiterlesen..
14.05.2018

Dynamisierung der Jahressonderzahlung:

Finanzminister ist gesprächsbereit

Am 7. Mai 2018 fand ein Gespräch des dbb sachsen-anhalt mit Finanzminister André Schröder zu Fragen des Beamtenrechts statt. Beim Thema Besoldung signalisierte Schröder Gesprächsbereitschaft hinsichtlich der Forderung des dbb sachsen-anhalt zur Dynamisierung der im vergangenen Jahr wiedereingeführten Jahressonderzahlung.

Weiterlesen..

dbb News